Sonnige Garantie für nachhaltige Investionen

Die garantierte Einspeisevergütung des EEG macht eine Investition etwa in eine Photovoltaikanlage wirtschaftlich gut berechenbar und lohnenswert.

http://www.wirtschaftsbrief.info//images/solarfoerderung.jpg
Sonnige Garantie für nachhaltige Investionen

Wer jetzt ein eigenes Dach über dem Kopf oder eine eigene Hausfassade hat und kein Sonnenkind wird, verpasst eine einmalige Chance. Photovoltaik – eine regenerative Energiequelle weist den Weg in die Zukunft. Das EEG (Erneuerbare-Energien Gesetz) trägt dafür Sorge, dass der Besitzer einer Solaranlage eine Einspeisungsgarantie in das öffentliche Stromnetz von 20 Jahren durch den Staat erhält.

Die Amortisation einer Photovoltaikanlage ist durch die Einspeisevergütung des erzeugten Stroms (Abnahmegarantie) häufig bereits binnen elf bis fünfzehn Jahren – je nach Anlagenfinanzierung – möglich. Für die Finanzierung einer Solaranlage bieten sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten an. Man kann – auch ganz ohne Eigenmittel – verschiedene Kreditprogramme mit einer Laufzeit von 10 – 20 Jahren, z.B. KfW, zinsgünstige Darlehen bei Banken oder Bausparkassen und Ähnliches in Anspruch nehmen.

Sobald die Solaranlage installiert und in Betrieb genommen worden ist, benötigt man unbedingt eine spezielle Solarversicherung, damit alle möglichen Gefahren abgedeckt sind. Der aus einer Photovoltaikanlage gewonnene Strom muss als Einnahme versteuert werden, wobei alle Ausgaben gegengerechnet werden können (z.B. Zinsen, Zählermiete, Versicherungen, Abschreibung der Anlage auf 20 Jahre, etc.).

Die Umsatzsteuer kann aus der gestellten Rechnung beim Erwerb dieser innovativen Energiequelle wieder zurückgefordert werden, da man aus Sicht des Finanzamts einer unternehmerischen Tätigkeit nachgeht und der gesamte produzierte Strom dem Energieversorger verkauft wird. Hinsichtlich dieser Fragen wird Sie ein Steuerberater ausführlich beraten.

Für einen guten Anlagenertrag sind optimal aufeinander abgestimmte PV- Komponenten zwingend notwendig. Spart man hier am falschen Ende, sind Mindererträge bis zu 20% keine Seltenheit.

Desweiteren ist ein umfassender Service von Vorteil, wie z.B. 24 Std. Kundendienst, preiswerte Solarversicherung, Unterstützung bei Anmeldung, usw.

Ein Festpreisangebot bis einschließlich Zählerkasten wird empfohlen, da somit der gesamte Betrag finanziert werden kann.

Eine langjährige Erfahrung bzgl. Beratung, Planung, Montage sowie Nachbetreuung ist sicher von entscheidendem Vorteil, um viel Freude an den Erträgen einer Solaranlage zu ernten.

Sonnige Garantie für nachhaltige Investionen, 1.7 out of 5 based on 3 ratings

Michael Geier — ILIOTEC Solar GmbH

VN:F [1.9.22_1171]
Gesamtwertung: 1.7/5 (3 Bewertungen)

Die druckoptimierte Version von Sonnige Garantie für nachhaltige Investionen

Bitte weisen Sie uns auf falsche, anstößige, rechtswidrige oder problematische Inhalte hin.

veröffentlichte den Ratgeber Sonnige Garantie für nachhaltige Investionen in Finanzen Kapitalanlage am , zuletzt aktualisiert am 30. Oktober 2014, seit 01.11.2013 84 mal aufgerufen.
Teaserfotohinweis: Solar Panels von nevmic via freeimages.com
Trackback-Url: http://www.wirtschaftsbrief.info/ratgeber/sonnige-garantie-fuer-nachhaltige-investionen.html/trackback/

Ihre Meinung/ Ihr Tipp zu Sonnige Garantie für nachhaltige Investionen

Kommentare von nicht registrierten Unternehmern werden erst nach manueller Freischaltung sichtbar. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.
Jetzt kostenlos registrieren

  • Sachlich neutrale, hilfreiche Hinweise, Anmerkungen zum Thema
  • Ihr wirklicher Name (angemeldete Experten müssen dies nicht ausfüllen)
  • Diese wird nicht veröffentlicht